NEWS

Am 09.06.2017  fand der der 2. Bürgermeister Polo-Cup auf dem Reiterhof Kunze in Altenbach statt. Es war eine tolle Veranstaltung ausgerichtet vom Polo Verein Grimma mit Unterstützung des Reit- und Fahrverein Altenbach.

 

zu den Fotos->


Deutsches Spring- und Dressur-Derby24. - 28. Mai 2017

Hamburg– Das Deutsche Spring- und Dressur-Derby ist ist  eins der besten Reitturniere der Welt und gesellschaftliches Top-Ereignis in Hamburg,

Es war eine herausragende Ergebnisliste, die das 88. Deutsche Spring-Derby lieferte: Drei Nullfehlerrunden hat es das letzte Mal 2010 gegeben und ein Stechen war erforderlich – das absolvierte lediglich Muente mit seiner zehnjährigen Holsteiner Stute Zera fehlerfrei. Nisse Lüneburg (Hetlingen), der Derby-Sieger von 2012 und 2014, wurde mit seinem erst neunjährigen Pferd Cordillo frenetisch vom Hamburger Publikum gefeiert, landete letztlich auf Platz drei. Auch der Zweitplatzierte avancierte auf Anhieb zum Publikumsliebling, denn wer den Namen Claus Dieter trägt, katapultiert sich nun mal in die Zuschauerherzen. Auch wenn der Name Gemütlichkeit glauben machen könnte, war eher genau das Gegenteil der Grund dafür, dass Gilbert Tillmann seinen Derby-Sieg von 2013 nicht mit diesem erst achtjährigen Schimmel wiederholen konnte: „Ich hatte schon eine Ahnung, dass Claus Dieter schnell ist, aber nicht, dass er so schnell ist“, grämte sich der Springreiter aus Grevenbroich. Fast sechs Sekunden schneller war er als Muente, doch auch er musste einen Springfehler hinnehmen.

 


GLOBAL JUMPING BERLIN

In etwas mehr als zwei Monaten geht in der Hauptstadt der Vorhang auf für das neue internationale Springreitturnier auf Fünf-Sterne-Niveau: GLOBAL JUMPING BERLIN. Vom 28. bis 30. Juli 2017 locken Spitzenbedingungen und eine authentische Berliner Kulisse, nämlich der Sommergarten unter dem Berliner Funkturm, sowie ein Preisgeld von über 1.000.000 Euro die Weltelite im Springsattel in die Hauptstadt.

Eigens für diesen Event sind der deutsche Marktführer der Reitsport-Veranstaltungsagenturen EN GARDE Marketing GmbH und die Tops Equestrian Events BV ein Joint Venture eingegangen, die Berlin Equestrian Events GmbH ist somit Veranstalter des GLOBAL JUMPING BERLIN.

Der Sommergarten unter dem Berliner Funkturm wird sich für das letzte Juli-Wochenende in einen exzellenten Turnierplatz mit allerbesten Bedingungen verwandeln und zwar sowohl für Reiter und Pferde als auch für Besucher und Gäste.